Chakra Yoga – die Flyer sind gedruckt!

Es gehts schon bald los: Dienstag in einer Woche startet eine neue Yoga Reihe. Ich werde sieben Workshops zum Thema Chakras geben. Die Stunden finden wie letzten Sommer/Herbst im grossen Wohnzimmer meiner WG statt. Wenn der Frühling warm wird, vielleich sogar auf dem Roof-Top.

Chakras sind Energie-Zentren entlang unserer Mitte, welche unsere tägliche Harmonie regulieren. Sie stehen mit körperlichen, psychischen und emotionalen Empfindungen im Zusammenhang. Wenn all Deine Chakras im Gleichgewicht sind, kann Deine Energie ungehindert fliessen – Du fühlst Dich ausgeglichen auf allen Ebenen.

Wir werden jeden Dienstag einem Chakra widmen. Zunächst lernst Du über die Bedeutung des Chakras und lernst Disbalancen zu erkennen. Danach geniessen wir eine Yogastunde die darauf abzielt, diesen Chakra zu balancieren.

Wenn Du die Theorie überspringen willst und direkt zur Yogastunde kommen willst, darfst Du dies natürlich auch. Eine Lektion kostet 15.- (mit oder ohne Theorie) , wenn du zur gesamten Workshop-Reihe inklusive Repetitions-Stunde kommen willst, kostet dies 100.-. Ich biete die Stunden so günstig an, da ich noch frische Yogalehrerin bin – nun bald ein Jahr, und da die Stunden bei mir Zuhause stattfinden.

Der Stundenplan sieht folgendermassen aus:

5. Februar: Muladhara – Wurzel-Chakra

12. Februar: Svadhishthana – Sakral-Chakra

19. Februar: Manipura – Solarplexus-Chakra

26. Februar: Anahata – Herz-Chakra

5. März: Vishuddha – Hals-Chakra

12. März: Ajna – Stirn-Chakra

19. März: Sahasrara – Kronen-Chakra

26. März: Repetition und Abschluss

18.00 – 18.30 Theorie

18.30 – 19.30 Praxis

Bitte melde Dich jeweils bis Sonntag via lisamonn.yoga@gmail.com an.

Ich freue mich sehr auf diese Yoga-Workshop-Reihe und würde mich umso mehr freuen, wenn auch Du dabei bist!

Deine Lisa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s